Beiträge getaggt mit Wenden

Wendsche Kärmetze 2019

Wie jedes Jahr in alter Tradition wird dieses Wochenende wieder das Kirchweihfest in Wenden/Sauerland gefeiert. Unter vielen modernen Dingen, wie die Fahrgeschäfte, wird es am Dienstag, wie gefühlt seit Ewigkeiten, auch den Tiermarkt geben, auf dem Bauern und Züchter ihre Tiere prämieren lassen. Diese Präsentation hat mich bislang immer begeistert, doch frage ich mich heute, wo mehr und mehr die geballte Antipathie gewisser Menschen das Fleischessen verdammt, ob nun ebenso die Besucher in zwei Lager geteilt werden müssen. Jene, die in dieser Leistungsschau das leckere Steak sehen und in jene, die Mitleid für die Tiere haben, werden sie doch zeitweise in Ställen gehalten?

Ebenso findet bei jeder Kirmes ein Brillant Höhenfeuerwerk statt. Wird es einen Aufschrei der Empörung geben oder wird es eher mit verklärtem Blick für die Tradition als dazugehörig Billigung finden? Sicher ist, dass beide Lager das Bier schätzen werden, das in vielen Ständen, die allesamt von den einzelnen Dörfern repräsentativ besetzt sind, reichlich fließen wird. Und ab einem gewissen Pegel sind dann auch beide Gruppen sich nicht mehr spinnefeind, sogar die Fußballer aller Dörfer haben sich dann ganz lieb.

Ich weiß auf meine Fragen heute keine Antwort zu geben, denn heute regnet es und mir ist das zu nass, aber am Dienstag werde ich hingehen und mir einmal das Spektakel unter den in mir aufkeimenden Fragen anschauen.

Heute gibt es Reis zu Mittag, mit mediterranem Gemüse und Frikadellen.

© Kariologiker

https://de.wikipedia.org/wiki/Wendener_Kirmes?wprov=sfti1

, , , , , , ,

3 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: