Beiträge getaggt mit Jammertal

Schlanke Lyrik – dick aufgetragen

 

 

Wir Menschen sind zum Posten da –

im Internet da kann man’s ja.

Doch ist es keine richt’ge Post,

eher weichgekochte Hausmannskost


So manche Lyrik

Kür ik

Wie Schuhe,

die manikür’ik

in Ruhe.

Auch wenn der Schlamm dick.


Doch wenn durch Urgewalten

Worte mehrfach um und umgefalten

Dann kann ich mich auch nicht mehr halten

Und so lass ich die geballten

Gedanken ranken,

bis sie erschlanken,

die kranken.


Wie hässlich

Unendlich grässlich

Zeilenqual

Alle mal

Ein Jammertal.

Mir egal.


© Kariologiker

, , , , , , , , ,

2 Kommentare

%d Bloggern gefällt das: