Tangocrash

Ich lapaloma mir gerade 

die Lippen in Falten 

und tanze dazu 

gepflegt ne Habanera.

So nervig geschwölst,

am liebsten bis ins Morgengrau,

denn selbst der schönste Himmel

verliert irgendwann sein blau.
© Kariologiker

Advertisements
  1. #1 von Christine Singh am 18. September 2016 - 17:38

    Schön, dass wenigstens EINER tanzt! – Ich brauch´ grad´ ein Taschentuch, um mir die Tränen abzuwischen.

    • #2 von kariologiker am 19. September 2016 - 15:10

      Es geht aber doch gar nicht um’s Tanzen…!

      Lieben Gruß
      Kariologiker

  2. #3 von angelface am 19. September 2016 - 09:07

    ja, ich glaubs kaum, KARIO am Tanzen! Köstlich, das glaub ich dir sogar,
    am liebsten einen Tango mit dir..:)) Bossa nova beherrsch ich kaum, da wackle ich immer im Takt hinterher:)) aber den Rumba den kann ich noch samt sämtlichen Drehungen und den mag ich sehr!
    schön, es tanzt sich gut mir dir und dem Song…..lächel..lächel…

    • #4 von kariologiker am 19. September 2016 - 15:08

      Auch, leev Engelschen,

      wenn der philosophische Aspekt etwas dabei in den Hintergrund tritt … dann tanzen wir eben…

      Lieben Gruß
      Kariologiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: