Fleischfest

Alles wird irgendwann durch die eigene Dekadenz impotent, wie eine Heimsuchung und durch sich selbst ad absurdum geführt.

In den Straßen Kölns spricht niemand mehr Dialekt, werden Kostüme verkauft, die nichts mit Karneval zu tun haben und eine Musik gesungen, die kaum noch von einer „Birne Helene“ Fischer getoppt werden kann.

Stringenter Frohsinn ist so unlustisch, datt keiner mehr lacht, außer, wenn ein anderer kotzt, weil er beim Flätträit Saufen verloren hat.

Die Medien lassen nur Bands zu, die „Hühner“ sind oder „Räuber“ und der gemeine Brauchtums-Kölsche geht in den Keller, um mal rischtisch zu weinen.

Minge Fastelovend isset nitt und wed et och nie weede… Isch jläuf, isch john in’t Kloster.

De drüje „Clown“
Kariologiker

Advertisements

, , , , , , , , , , ,

  1. #1 von Dr.Ulrike Lupi-Fuß am 12. November 2014 - 11:22

    Dekadenz > Impotenz > das Verschwinden aus der Artenvielfalt. So läuft’s; (das sehen selbst die ein, die keine Chemie wollen). Der drüje Clown muss nur noch etwas warten.
    Ulrike

  2. #2 von Drago am 12. November 2014 - 16:49

    Do hässe rääsch; lommer jon.

    De drüsch Draach

  3. #3 von kariologiker am 12. November 2014 - 17:45

    Tusch! Hallermarsch…

    Euch beiden, Ulrike und Drago,

    wenn et so traurisch wör…

    Vielleicht übe ich mal einen anderen Fastnachtsslogan ein. In Inklusion?

    Leven Jroß
    Kariologiker

  4. #4 von Josef Rengaw am 12. November 2014 - 18:12

    Leven Kario,

    biste verrückt geworden? oder schwul?: „:…isch john in’t Kloster.“ Da kommste doch vom Regen in die Traufe. Wenn in Kölle nichts mehr los ist, komm doch zu den scharfdichtern, da sind die Jecken los.

    Ganz herzlich
    Jupp

  5. #5 von kariologiker am 12. November 2014 - 18:33

    Isch bin ad op d’r Weech … Jupp,

    muss etz’ens de Pizza verdauen.

    Lach
    Kariologiker

  6. #6 von sissi am 14. November 2014 - 16:31

    Dat Kloster isset aber och nich … lächel.
    Allet hot sinne Ziet, dat is wie et is…

  7. #7 von Fred Lang am 23. Dezember 2014 - 11:20

    Da kann isch nur sajen: „Kölle alaaf!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: