Ich bin

Ich bin Raucher

Ich bin Privatpatient

Ich bin Selbstständig

Ich zahle Steuer,

viel zu viele

Ich bin ‘s leid

*

Ich bin Gitarrenspieler.

Ich bin Schreibfink.

Ich bin Tröster.

Ich gebe zu viel,

viel zu viel!

Ich bin ‘s leid

*

Ich bin ein Staatsbürger.

Ich bin Autofahrer.

Ich bin ein Bürgersteiggeher.

Ich halte mich an Gesetze,

an zu viele.

Ich bin ‘s leid.

*

Bin ich ein Sozialschmarotzer?

Bin ich ein Dummer?

Bin ich wirklich ein Idealist?

oder nur ein Egoist?

Bin ich noch ich?

*

Ich bin ‘s leid.

*

© Kariologiker

Advertisements

, , , , , , , , , , , ,

  1. #1 von Arnold Bathurst am 19. November 2012 - 11:54

    Nicht dass sich hier die ersten Anzeichen einer Psychose bei Ihnen abzeichnen! Ich machte die Erfahrung auch mal, dass das Ich so langsam eine Dissoziation erleidet. Und leid war ich es dann auch. Sonst aber ein guter Text!

    MhG

    Ab

  2. #2 von angelface am 4. Dezember 2012 - 17:43

    stumme Gedanken, laut gewordene Stimmen, ein Satz, ein Text, ein langer gedanke, ein Gedicht, es kann, muss aber nicht zwingend autobiografisch sein,
    der leser zieht oft den text in den personenkreis, dabei hat er ebensooft nichts mit ihm selbst zu tun..
    guter text…gefällt mir…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: