Morning site – Musikmix

 

 

Einige nennen es Komponieren. Ich nenne es frickeln. Aber, zugegeben, auch das muss man können. Ich habe einige Zeit dafür gebraucht. Jetzt kann man es sich m.E. schon anhören. Etwas Jazziges.

Und wieder geht es über Soundcloud, dessen Link im blau unterlegten Word steckt. Drauf Klicken und Abnicken.

Danke.

Kariologiker

Advertisements

, , , , , ,

  1. #1 von Martina (mapa67) am 18. Juli 2012 - 08:56

    Ich würde nichts abnicken, was mir nicht gefällt. Hier kann ich mit ruhigem Gewissen nicken. Klasse „gefrickelt“. Erinnerte mich an diverse Veranstaltungen, die der hiesige Jazzclub früher organisiert hatte … Jazzfrühschoppen Sonntagsmorgens im Biergarten … lang ist’s her, seufz.
    Liebe Grüße
    Martina

  2. #2 von kariologiker am 19. Juli 2012 - 06:08

    Oh, vielen Dank, Martina,

    ja, dieses Jazzschoppen in aller Frühe habe früher auch gemacht … ich habe dann meist selbst „Hand an gelegt“. Und ja, schön wars…

    Lieben Gruß
    Kariologiker

  3. #3 von sissi am 31. Juli 2012 - 08:32

    wunderbar …. ich bekomme Lust auf mehr… live und in Farbe…lach

  4. #4 von kariologiker am 31. Juli 2012 - 10:13

    ehm … Farbe? Welche Farbe? Reicht Dir das Orange von Soundcloud nicht?

    grins
    Kariologiker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: